Die
Schnitzel-
jagd im Internet
für Leute mit Grips

DREWAG-Rallye 2014

Im Juli 2014 mussten wir uns diesmal viel mit dem Zählen beschäftigen. Und vor allem waren es nicht nur Dinge, die da sind.

So zu zählen, als wenn er nie da gewesen wäre, war noch schwieriger als in der Frauenkirche Köpfe an Köpfen zu zählen oder wach zu bleiben, während man Schäfchen zählte.

Auch konnten wir unser Wissen im Allgemeinen wieder auffrischen.
Wir wissen wieder, welcher Weltmeister sich eigentlich für einen deutschen Plattenspieler hält und was die Hexe Baba Jaga für fürchterliche Beschimpfungen von sich geben kann.

Wie immer war es für uns ein Vergnügen, Sie bei den Außenstationen beobachten zu dürfen.
Unterschiede zwischen Gasdruckregelanlage und Wärmeübertragerstation zu erkennen oder zu bemerken, dass ein Vogel tatsächlich in der Lage ist, seinen Kopf zu drehen, waren ja Dinge die vorher nicht jedem gegeben waren.

Aber auch das konnte von vielen gemeistert werden und wir hatten mit Ihnen dann viel Spaß auf der Abschlussveranstaltung.

Und, wenn auch sicher für die meisten Teilnehmer eher sekundär, so hatten natürlich einige Teilnehmer auch noch das Glück, von unserer diesjährigen Glücksfee für einen zusätzlichen Hauptpreis gezogen worden zu sein.
Diese Aufgabe übernahm in diesem Jahr Herr Lehmann, der seinen Job hervorragend machte.
Herr Lehmann ist ja vielen bereits als Mister "GasdruckregelWärmeübertrager" aus dem Film "Schlaflos durch die Nacht"
bekannt.
;-)

DREWAG-Rallye-Film 2014

Wer mobil unterwegs ist, kann hier den DREWAG-Rallye Film 2014 als Stream bewundern.